02.01.2014

Gemeindefusion

Mit Wirkung zum 01.01.2014 haben sich im Amt Barth die beiden Gemeinden Bartelshagen II und Saal zu einer Gemeinde zusammengeschlossen.

Nachdem der Kreistag Vorpommern-Rügen in seiner Dezembersitzung dem Gebietsänderungsvertrag vom 14.11.2013 zugestimmt hat, ist der Beitritt von Bartelshagen II zur Gemeinde Saal jetzt wirksam geworden.
Damit tritt Saal für Bartelshagen II in allen Bereichen als Rechtsnachfolger auf.
Alle bisherigen Bartelshäger Verträge und Satzungen behalten ihre Gültigkeit, solange die Gemeinde Saal keine Änderungen beschlossen hat.

Im Namen des Amtsausschusses und der Verwaltung wünsche ich der „neuen“ Gemeinde Saal und dem Bürgermeister Herrn Wolfgang Pierson mit seiner erweiterten Gemeindevertretung für die Zukunft alles Gute, eine glückliche Hand und wenig Probleme in der nun vergrößerten Gemeinde.

Christian Haß
-Amtsvorsteher-

Anträge & Formulare - Herunterladen und ausfüllen
Bürgerportal Amt Barth
Das Amtstelefonbuch - Alle Ansprechpartner und Service-Zeiten