Auskunft aus dem Emissionskataster einholen

Teaser

Emissionskataster sind räumlich untergliederte Verzeichnisse von Emissionen, die in einem definierten regionalen Gebiet über einen festgelegten Zeitraum abgegeben werden.

Volltext

Emissionskataster sind räumlich untergliederte Verzeichnisse von Emissionen, die in einem definierten regionalen Gebiet über einen festgelegten Zeitraum abgegeben werden. Sie sind Teil des strategischen Instruments zur Luftreinhaltung und bilden einen wesentlichen Bestandteil eines umfassenden raumbezogenen Informationssystems. 

Emissionskataster sind nach § 46 des Bundes-Immissionsschutzgesetzes von den zuständigen Behörden aufzustellen.

Erforderliche Unterlagen

keine

Voraussetzungen

keine

Kosten(Gebühren, Auslagen, etc.)

keine

Verfahrensablauf

Über die flächenbezogenen Emissionen und die Emittentenstandorte informiert das Kartenportal Umwelt M-V. Entsprechende Auskünfte können abgerufen werden.

Fachlich freigegeben durch

Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Fachlich freigegeben am

03.02.2022

Zuständige Stelle

Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie Mecklenburg-Vorpommern
Goldberger Straße 12b
18273 Güstrow
Tel.:  +49 3843 777-0
Fax.: +49 3843 777-106

Zuständige Stellen und Formulare

Detailansicht »

Adresse:
Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie

Badenstraße 18
18439 Stralsund, Hansestadt Goldberger Straße 12b
18273 Güstrow, Stadt Bleicherufer 13
19053

Online-Dienste: